Wechselndes Titelfoto

— Im Jahr 2018 den Traum vom Jagdschein erfüllen - hier sind die neuen Kursdaten!—

Hier sparen Sie richtig Geld!

Die Jagdschule Celler Land gewährt Ihnen verschiedene Rabatte!



Zum Angebot...

  • Prüfung in Teilen wiederholbar
  • Kurs inkl. Schulung für „Kundige Person / Trichinenprobe”
  • Prüfung bundesweit anerkannt
  • Kostenloses Abo einer Jagdzeitschrift für ein Jahr

Geschäftsbedingungen allgemein

Wenn Sie sich für die Jagdschule Celler Land entschieden haben, schicken Sie uns bitte Ihre Anmeldung zu. Innerhalb von wenigen Tagen melden wir uns mit einer Buchungsbestätigung oder einer Absage, falls der Kurs schon belegt ist. Die Belegung der Lehrgänge erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Nach Ihrer Anmeldung und der erfolgten Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 50 % der Gesamtkosten innerhalb von acht Tagen fällig. Ist diese Anzahlung eingegangen, gilt Ihre Anmeldung als verbindlich und wir schicken Ihnen das Basislernpaket zu, damit Sie mit der Vorbereitung beginnen können.

Die zweite Rate der Gesamtkosten ist bis vier Wochen vor Kursbeginn zu entrichten.

Schadensersatzansprüche und ein Rücktrittsrecht können nicht beansprucht werden, wenn die Durchführung der Jagdscheinausbildung auf Grund höherer Gewalt oder behördlicher Maßnahmen unmöglich ist.

Ein Rücktritt vom Vertrag weniger als vier Wochen vor Lehrgangsbeginn ist nur in Folge einer Erkrankung (Attest) oder aus schwerwiegenden familiären Gründen möglich. In diesem Fall werden die gezahlten Lehrgangsgebühren gutgeschrieben und durch die Belegung eines Folgekurses verrechnet. Bei Rücktritt ohne Angabe von Gründen verfällt die Anzahlung in Höhe von 50 % der Gesamtkosten.

Wollen Sie den gebuchten Lehrgang aus wichtigen Gründen verlegen, ist dies bis vier Wochen vor Lehrgangsbeginn kostenlos, danach wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 200 € erhoben.

Nach einem besuchten Lehrgang muss die Prüfung im Landkreis Celle innerhalb eines Jahres abgelegt werden, sonst verfällt der weitere Betreuungsanspruch durch die Jagdschule Celler Land sowie die Unterrichtsgebühr.

Bei Nichtbestehen der Prüfung können Sie sooft es Ihnen nötig erscheint kostenlos an weiteren Lehrgängen oder Lehrgangsteilen mitmachen, außer einer weiteren Prüfungsgebühr für die nächste Teilnahme an der Abschlussprüfung sowie Übernachtungskosten fallen für Sie keine weiteren Kosten an.

Die Wiederholung der Prüfung muss innerhalb eines Jahres nach dem Durchfalltermin erfolgen. Weitere Wiederholungen sind nach Absprache möglich.


© Jagdschule Celler Land • 29320 Hermannsburg • Telefon: 0 50 52 / 91 31 35 • Fax: 0 50 52 / 91 26 477